Erster Bürgermeister Wolfgang Steidle freute sich sichtlich, die E-Ladestation in Fachsenfeld nun offiziell zur Nutzung freigeben zu können. Gemeinsam mit den Stadtwerken Aalen wolle man eine Versorgung mit solchen Ladestationen im gesamten Stadtgebiet aufbauen und „Heute sei nun Fachsenfeld an der Reihe“, so der Erste Bürgermeister.

Mehr dazu lesen

Ein lang gehegter Wunsch konnte endlich erfüllt werden. Erster Bürgermeister Wolfgang Steidle gab am vergangenen Freitag gemeinsamt mit den Mitgliedern beider Ortschafträte und den Ortsvorstehern Jürgen Opferkuch und Andrea Zeißler diese sichere Verbindung zwischen Dewangen und Fachsenfeld frei.

Mehr dazu lesen
Luftbild Fachsenfeld

Von seiner Gründung ist nichts bekannt. Darüber lassen sich nur Spekulationen anstellen... . Tatsache aber ist, dass der einst kleine Weiler mit wenigen Einwohnern eine beachtliche Entwicklung zu einem ansehnlichen Stadtteil der Kreisstadt Aalen durchgemacht hat. Der Ortsteil Fachsenfeld (zirka 3 700 Einwohner) ist ein sehr beliebter Wohnort mit einem guten gesellschaftlichen und kulturellen Leben, das von den überaus aktiven Vereinen, Kirchen und Kindergärten sowie der Grundschule sehr positiv mitgeprägt wird.

Mehr dazu lesen
Weitere Meldungen
alle Meldungen lesen