Fachsenfelder Frühling mit Schlagzeugmenü und Folkmusik

Begrüßen Sie den Frühling mit zwei Konzerten im herrlichen Ambiente von Schloss Fachsenfeld unter den Linden.

(© )
Am $(text:b:Sonntag, 30. April um 16 Uhr)$ gibt es ein buntes Schlagzeugmenü mit rund 100 Mitwirkenden. Zu erleben gibt es zum Einen das Drumset, auch liebevoll „Schießbude“ genannt, zum Anderen auch eine große Vielzahl an Percussion-Instrumenten wie Marimbaphon, Granitblocks, Bleche und Gong, aber auch sonstige Schlagzeug-Leckereien aller Art. Dargeboten wird das Schlagzeugmenü vom Percussion-Ensemble der Musikschule der Stadt Aalen (Leitung: Philipp Schiegl) und dem Percussion-Ensemble Manfred Schiegl. Beide Ensembles feiern in diesem Jahr ihr 25-jähriges Bestehen. Sozusagen als Dessert tritt das Percussion-Ensemble Winnenden mit einigen Landespreisträgern vom Wettbewerb „Jugend musiziert“ 2006 unter der Leitung von Philipp Schiegl auf.
© Stadt Aalen, 19.04.2006

Veranstaltungen